Dr. med. Daniel Sattler - MOOCI. Die Qualitätsinstanz

Einer von mehr als 100 unabhängig geprüften MOOCI Spezialisten

Dr. med. Daniel Sattler

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Geboren 1977 in Brasilien und aufgewachsen in Bonn, studierte Dr. med. Daniel Sattler an der Semmelweis Universität in Budapest und an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Humanmedizin. Im Jahr 2005 schloss er sein Studium erfolgreich mit dem praktischen Jahr in der plastisch-chirurgischen Abteilung von Prof. Ivo Pitanguy in Rio de Janeiro ab. Noch im gleichen Jahr konnte Dr. med. Daniel Sattler seine Promotion in der Abteilung für Unfallchirurgie am Universitätsklinikum Bonn ablegen. Außerdem war Dr. med. Daniel Sattler im Emergency Department des Jacobi-Medical-Center/Einstein College New York tätig, wo er im Rahmen seiner klinischen Ausbildung weitere Erfahrungen sammeln konnte. Im Anschluss folgten zwei Jahre basischirurgische Weiterbildung in Bonn.

Im Jahr 2007 begann er die plastisch-chirurgische Weiterbildung in der Privatklinik für ästhetische Chirurgie bei Dr. med. Kai Kaye in Marbella, Spanien. Am Universitätsklinikum Magdeburg arbeitete Dr. med. Daniel Sattler in der Klinik für Plastische, Ästhetische und Handchirurgie. Dort wurde er stellvertretender Oberarzt, nachdem er die Weiterbildung zum Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie erfolgreich beenden konnte.
Klinische Arbeiten zum Thema ‘Minimal Access Cranial Suspension’-Facelift, Gentialrekonstruktion bei Adipositaspatienten, Defektdeckung bei Calciphylaxie und Ohrrekonstruktion nach Trauma folgten. In der experimentellen Forschung widmete sich Dr. med. Daniel Sattler dem Einfluss des Wachstumsfaktors VEGF auf Sehnenzellen. Hinzukommend absolvierte er als Facharzt eine zweimonatige "Aesthetic Fellowhsip“ mit dem Schwerpunkt Gesichts- und Brustchirurgie. Seit Juni 2014 leitet Dr. med. Daniel Sattler die Beta Aesthetic, Plastische und Ästhetische Chirurgie in der Beta Klinik in Bonn.

Eine besondere Herzensangelegenheit ist das humanitäre Projekt „Beta Humanitarian Help“, welches 2013 von Dr. med. Daniel Sattler auf die Beine gestellt wurde. Als leitender Facharzt reist Dr. med. Daniel Sattler regelmäßig mit einem engagierten Team aus Plastischen Chirurgen, Allgemeinmedizinern und Anästhesisten in Entwicklungsländer, um den Menschen dort den Zugang zu der dringend notwendigen medizinischen Hilfe zu ermöglichen. Nach dem ersten erfolgreichen Trip im Jahr 2013 nach Peru, operierte das Team ehrenamtlich im Oktober 2015 in Nepal, im September 2017 in Madagaskar und im April 2018 in Lomé, Togo (Afrika).

Spezialgebiete:

Brustchirurgie
Gesichtschirurgie

Beta Klinik

Joseph-Schumpeter-Allee 15, 53227 Bonn

www.betaklinik.de