Dr. med. univ. Simone May Dr. med. univ. Simone May
Zurück zur Übersicht

Dr. med. univ. Simone May

Ärztin für Allgemeinmedizin

Dr. med. Simone May

Mein Medizinstudium habe ich an der Medizinischen Universität Graz absolviert.
Mein großes Interesse liegt seit Beginn meines Studiums im Bereich der ästhetischen Medizin, in keiner anderen Sparte gab es in den letzten Jahren eine derartigen Zustrom an Entwicklungen und Veränderungen. Als Allgemeinmedizinerin zählt für mich ein ganzheitlicher Ansatz, gerade im Anti- Aging Bereich ist dieser unverzichtbar. Mein Spezialgebiet ist die ästhetische Medizin und seit vielen Jahren fokussiere ich mich auf mikroinvasive Verfahren zur Hautverjüngung von Gesicht und Körper.

Dazu zählen unter anderem Botox und Filler Behandlungen, chemische Peelings, PRP-Plasmabehandlung,Eigenfettbehandlungen, Laserbehandlungen und Fadenliftings im Gesichtsbereich sowie Cellulite Behandlungen mit Cellfina und Laserbehandlungen mit dem Picosure Laser, der speziell zur Tattooentfernung, bei Melasma und Aknenarben und zur Hautverjüngung eingesetzt wird.

Gemeinsam mit Dr. Thomas Rappl habe ich 2017 MA-RA Medical Aesthetic Research Academy gegründet. In unserer Academy in Graz bieten wir neben Plastischer, Ästhetischer und Rekonstruktiver Chirurgie auch Allgemeinmedizin, Dermatologie sowie medical tattoos von Startätowierer Mario Barth an.

M : Medical: als hochqualifiziertes Ärzte-Team bieten wir medizinische Leistungen an, die über die Ästhetik hinausreichen. Dazu zählen Plastische Chirurgie, Allgemeinmedizin, Dermatologie und Medizinisch-rekonstruktive Tätowierungen.

A : Aesthetik: natürlich stellt die Ästhetik den Mittelpunkt der Tätigkeit dar. Durch die sich ergänzenden Fachrichtungen ist es möglich ein ganzheitliches Spektrum der ästhetischen Medizin anzubieten. Dies wird unterstrichen durch die herausragende Tätowier-Kunst des im Team beteiligten Tattookünstlers Mario Barth.

R: Research: durch die enge Verbindung zur Medizinischen Universität Graz, zur IMCAS (international mastercourse on aging skin) Academy, sowie zu den renommiertesten Gesellschaften für plastische und ästhetische Chirurgie/Medizin ist der stetige Austausch mit Wissenschaft und Forschung garantiert.

A: Academy: Ausbildung stellt einen weiteren Schwerpunkt dar. Zahlreiche Workshops für nationale und internationale Kollegen werden zur Qualitätsverbesserung in Plastischer Chirurgie und Ästhetischer Medizin angeboten, um Ärzte bestmöglich ausbilden und zertifizieren zu können.

Die oberste Priorität ist die Zufriedenheit meiner Patienten. Daher nehme ich mir ausreichend Zeit für das Beratungsgespräch und erstelle gemeinsam mit Ihnen ein individuelles Behandlungskonzept. Auch nach den Behandlungen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung!

Ich biete meinen Patienten durch regelmäßige Fortbildungen im Bereich der ästhetischen Medizin die maximale Sicherheit und höchstmögliche Erfahrung. Hervorzuheben ist auch meine Tätigkeit als Vortragende auf internationalen Kongressen sowie der Arbeit an klinisch wissenschaftlichen Studien.

Die Übereinstimmung des Körpers mit dem Sinnlichen und Geistigen ist Schönheit, ich möchte sie durch Natürlichkeit in den Vordergrund stellen.

Ich freue mich auf Sie!
Dr. Simone May

Map mooci

Kaiser-Franz-Josef-Kai 48
8010 Graz, Österreich

  • mooci. Expertennetzwerk Ästhetische Medizin

Dr. med. univ. Simone May -
MA-RA Medical Aesthetic Research Academy

Kaiser-Franz-Josef-Kai 48
8010 Graz

Kontakt

www.ma-ra.at
info@ma-ra.at
+43 (0) 664 2413823

Fotos: (c) Katharina Ulz

Bekannt u.a. aus den Medien:

Gesund & Fit berichtet über MOOCI. Dein Expertennetzwerk in der ästhetischen Medizin
Donna berichtet über MOOCI. Dein Expertennetzwerk in der ästhetischen Medizin
Puls4 berichtet über MOOCI. Dein Expertennetzwerk in der ästhetischen Medizin
Brutkasten berichtet über MOOCI. Dein Expertennetzwerk in der ästhetischen Medizin