Ausblick: Das hat MOOCI 2018 vor - MOOCI
Ausblick: Das hat MOOCI 2018 vor

Heute hat MOOCI einen ganz besonderen Blogbeitrag für Dich vorbereitet. In einem Interview plaudert Janis Jung, Co-Founder und CEO von MOOCI, welche Pläne wir für das Jahr 2018 haben, Wir stellen Dir unsere Ziele vor und woran wir gerade arbeiten. MOOCI möchte Dir damit die Möglichkeit geben, spannende Einblicke in das Unternehmen zu erhalten. Wir wünschen Dir viel Spaß beim Lesen!

Wo steht MOOCI momentan?

MOOCI wurde gerade einmal vor eineinhalb Jahren gegründet. Das erste halbe Jahr befanden wir uns in einer Art Testphase, welche wir intensiv genutzt haben, um unser Wissen über die rekonstruktive und ästhetische Medizin weiter auszubauen und die Idee hinter MOOCI weiterzuentwickeln. Zu Beginn lag unser Fokus vor allem auf der ästhetischen Medizin. Nach nur kurzer Zeit konnten wir jedoch feststellen, dass fast die Mehrheit der Anfragen an unsere geprüften Ärzte, einen rekonstruktiven Schwerpunkt hatten. Wir haben daraus Konsequenzen gezogen und neben der ästhetischen auch die rekonstruktive Medizin stärker in den Mittelpunkt gerückt. Uns ist sehr daran gelegen, dass so viele Menschen wie möglich bei uns ihren Spezialisten finden und das Gefühl haben, sich in guten Händen zu befinden.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass wir Anfang letzten Jahres zwei Investoren für uns gewinnen konnten. Zum einen das Business-Angel-Netzwerk Startup300 und zum anderen Florian Mainx, den Inhaber der Agentur Werbereich. Wir freuen uns sehr darüber, dass wir soviel Zuspruch und Unterstützung bekommen. Nur so ist es möglich, ein Projekt wie MOOCI zu verwirklichen und unseren hohen Zielen ein großes Stück näher zu kommen.

Was waren die größten Herausforderungen bisher?

Uns ist es wichtig, die Bedürfnisse der Kunden und der Ärzte ganz genau zu verstehen. Damit sich niemand übergangen fühlt, holen wir uns regelmäßig Feedback von allen Beteiligten ein. Denn nur so können wir uns stetig verbessern. Durch das Feedback erhalten wir sehr viele neue Anregungen. Dies stellt uns vor eine große Herausforderung, aber wir versuchen auf alle Wünsche der Patienten und Ärzte einzugehen und diese in unsere Prozesse mit einzubinden. Wichtig war und ist es, unsere Dienstleistung mit einem noch größeren Mehrwert für beide Seiten ausrichten zu können.

Doch nicht nur externen, sondern auch internen Herausforderungen mussten wir uns stellen. MOOCI ist es sehr daran gelegen, das Team optimal auszubauen. Damit wir unsere Arbeit perfekt erledigen können, braucht es Teammitglieder, welche die gleiche Vision und Werte vertreten sowie die selben Ziele verfolgen.

Woran arbeitet das Team von MOOCI gerade?

Wir sind stolz darauf berichten zu können, dass wir auf großen Zuspruch von allen Seiten stoßen. Doch natürlich stehen bei uns vor allem die Patienten im Vordergrund. Wir möchten den Menschen, welche einen rekonstruktiven oder ästhetischen Wunsch haben, die Möglichkeit bieten, durch uns den richtigen Arzt für ihre individuelle Behandlungen zu finden. Zudem arbeiten wir gerade stark daran, flächendeckend Ärzte in Österreich, Deutschland und der Schweiz für uns zu gewinnen. Um dieses Ziel möglichst bald zu erreichen, führen wir jeden Tag viele Gespräche mit Ärzten.

Was sind die Ziele von MOOCI für 2018 und was ist unsere Vision?

Eines unserer größten Ziele für das neue Jahr ist die flächendeckende Ausweitung in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Damit schaffen wir eine stabile Basis für die weitere geplante Expansion in die Benelux Länder, Großbritannien, Frankreich und Italien. Unsere Vision ist es, dass MOOCI die erste digitale Instanz für Qualität und Vertrauen im Medizinbereich schafft und Patienten Sicherheit bei ihrer Entscheidung geben kann. Dabei steht bei uns die rekonstruktive und ästhetische Medizin im Mittelpunkt.

Worauf können sich unsere Patienten freuen?

Wir sehen unsere Aufgabe darin, Dich bei der Auswahl Deines idealen Arztes zu unterstützen. Hierfür haben wir verschiedene Features geplant, die Dir in Zukunft eine noch einfachere Kommunikation und Suche ermöglichen. Genauere Einzelheiten werden wir nach und nach mit unseren Besucher teilen. So viel sei aber verraten: Du darfst gespannt sein! Zudem arbeiten wir kontinuierlich an einer besseren Usability von MOOCI. Und nicht zuletzt möchten wir durch unsere geplanten Expansionen in weitere Länder, noch mehr Patienten auf ihrer Suche nach einem qualitativ hochwertigen Arzt helfen.

Weitere interessante Beiträge für Dich: