Medical Advisor: Dr. med. Kerstin Ortlechner

MOOCI macht es sich zur Aufgabe, Menschen mit einem äußerlichen Veränderungswunsch zu begleiten. Dabei gehen wir so vor, dass wir Dich bei der Suche nach Informationen zu Deiner Wunschbehandlung unterstützen und Dir zudem kostenlos ein Netzwerk zur Verfügung stellen, in welchem Du den für Dich passenden, qualitativ geprüften Mediziner findest. Damit wir Dir bei medizinischen Fragen auch wirklich immer die besten Antworten liefern können, gibt es bei MOOCIMedical Advisor“. Darunter kannst Du Dir Ärzte vorstellen, welche auf ihrem Gebiet ausgebildete Experten sind. Seit kurzem gehört auch Frau Dr. med. Kerstin Ortlechner zu unseremMedical AdvisorTeam, weswegen wir sie Dir heute etwas genauer vorstellen wollen!

Kerstin Ortlechner wuchs in der kleinen Gemeinde Grieskirchen (Oberösterreich) auf. Dort besuchte sie ebenfalls die Schule und absolvierte im Jahr 2000 ihre Matura am BORG Grieskirchen. Im selben Jahr nahm sie ihr Medizinstudium an der Universität Innsbruck auf und promovierte mit Notendurchschnitt 1,1 im März 2007.

Anschließend durchlief Kerstin Ortlechner zahlreiche Stationen im Rahmen der Ausbildung zur Ärztin für Allgemeinmedizin. Ihr Weg führte sie unter anderem in das AUVA Unfallkrankenhaus in Linz, den Barmherzigen Brüdern in St. Veit und Wien (Gynäkologie & Geburtshilfe, Allgemeinchirurgie, HNO, Innere Medizin) oder in das Landeskrankenhaus Klagenfurt (Neurologische Abteilung, Herzchirurgie, Kinder- und Jugendheilkunde). Bei den Aufzählungen handelt es sich gerade einmal um einen sehr kurzen Auszug einer langen Liste.

Im Dezember 2011 begann Kerstin Ortlechner die Facharztausbildung für Dermatologie, welche sie im Februar 2017 erfolgreich beendete. Zusätzlich erarbeitete sie sich unterschiedliche Spezialdiplome, unter anderem für Sportund Notfallmedizin, ausgestellt von der Österreichischen Ärztekammer.

Sie ist seit einigen Jahren ein aktives Mitglied in der Österreichischen Gesellschaft für Dermatologie und Venerologie und für Dermatochirurgie, zudem gehört sie der International Dermoscopy Society an. Ein weiterer großer Schritt für Kerstin Ortlechner war die Ernennung zur Botschafterin von LORÉAL. Um dieser Aufgabe gerecht zu werden reist sie viel um die Welt, hält Vorträge und besucht regelmäßig nationale sowie internationale Kongresse.

Auf ihrem bisherigen Weg ist sie vielen Menschen begegnet, welche sie inspiriert und ihre Karriere nachhaltig prägten. So sieht sie beispielsweise Dr. David A. Colbert, unter anderem Gründer der New York Dermatology Group und Experte der Chanel Kosmetikforschung, als ihren persönlichen Mentor an. Er gehört zu den weltweit führenden Fachärzten für Dermatologie. Auch die Begegnung mit Dr. Barbara Sturm hat sie nicht nur beruflich, sondern auch menschlich geprägt.

Seit einigen Jahren lebt und arbeitet Kerstin Ortlechner nun schon in Wien, gemeinsam mit Mann und Sohn. In diesem Jahr ist ein weiterer großer Schritt geplant: Sie erfüllt sich den Traum einer eigenen Praxis!

Für meine Patienten wünsche ich mir

„…Die natürliche Schönheit durch intensive, individuelle Betreuung hervorzuheben. Das Schönste im Menschen herauszuholen und die eigene unverwechselbare Identität der Haut zu unterstreichen – das ist meine Philosophie!“

Dr. med. Kerstin Ortlechner